PV-Leistungsoptimierung auf Modulebene

mehr rausholen ist so einfach: Verwandeln Sie Solarmodule in intelligente PV-Module – für maximale Leistung und Effizienz

intelligente Lösung: Der SolarEdge-Leistungsoptimierer ist ein DC/DC-Wandler, der vom Installateur an jedes PV-Modul angeschlossen wird – so werden Sie zu intelligenten Modulen.

Leistungssteigernd: Die SolarEdge-Leistungsoptimierer erhöhen den Energieertrag von PV-Anlagen, indem sie den Punkt der maximalen Leistungsabgabe (MPPT) für jedes einzelne Modul finden. Dies kann zu höheren Erträgen und einer kürzeren Amortisationszeit des Systems führen.

Durch die Verwendung unserer Power Optimizer mit jedem Solarmodul können Installateure, EPCs sowie Betriebs- und Wartungspersonal die Systemleistung leicht überwachen und Probleme an jedem Punkt eines Modulstrangs mit chirurgischer Präzision verfolgen, lokalisieren und beheben.

Jeder Power Optimizer ist mit branchenführenden Sicherheitsmechanismen ausgestattet, wie z. B. der einzigartigen SafeDC™-Funktion.

Diese Drosselung schaltet die hohe Gleichspannung von PV-Strings automatisch auf ein sicheres Niveau, wenn der Wechselrichter ausgeschaltet oder vom Netz getrennt wird. Mit dieser Lösung wird ein optimaler Schutz für Menschen und Eigentum gewährleistet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PV-Leistungsoptimierung auf Modulebene

Innovativ: SolarEdge hat seinen fortschrittlichsten Leistungsoptimierer für Aufdachanlagen vorgestellt.

Die S-Serie erweitert unsere in der PV-Branche führende Sicherheitstechnologie und setzt mit SolarEdge Sense Connect (verfügbar per Firmware-Upgrade im Jahr 2022) neue Maßstäbe in der Lichtbogenerkennung und -prävention.

Wir haben das Produktangebot der Power Optimizer gestrafft, um die Planung und Logistik zu erleichtern. Ein verbessertes Kabelmanagement verkürzt die Installationszeiten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Flexibles Design mit MPPT auf Modulebene

Dynamisch: Das MPP-Tracking pro Modul sorgt für Flexibilität bei der Systemdimensionierung und bietet zahlreiche Optionen für Ausrichtung, Neigung und Modultyp im selben String.

Bei Verwendung von SolarEdge-Wechselrichtern regeln die Leistungsoptimierer automatisch eine feste Stringspannung.

Dies bietet Installateuren noch mehr Möglichkeiten für eine optimale Auslegung von PV-Anlagen, zum Beispiel mit längeren Strings und Strings unterschiedlicher Länge.

Die SolarEdge-Leistungsoptimierer sind mit allen Modultypen kompatibel, auch mit bifacialen und Hochstrommodulen.